Allgemein

Beim Besuch dieser Webseite und der Inanspruchnahme unseres Services gelten unsere allgemeine Geschäftsbedingungen. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen müssen vom Benutzer sorgfältig (bevor die Webseite besucht wird oder der Service in Anspruch genommen wird) gelesen werden. Stimmt der Benutzer einem oder mehreren Punkten unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zu, verlässt er bitte die Webseite. Mit der Benutzung dieser Webseite stimmt der Benutzer unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen vollständig und ohne Vorbehalte zu. Um diese Webseite benutzen zu können, ist eine Registrierung notwendig. Der Benutzer muss auch ein persönliches Passwort anlegen.

Artikel 1: Definitionen

1.1. BD Technologies AG: wird im weiteren Textverlauf als Betreiber oder Eigentümer benannt oder weiter unten als "BD Technologies AG" bezeichnet.

1.2. Hyperlink: Links die als Präsentationszwecke für den menschlichen Nutzer vorgesehen sind.

1.3. Webseite: Ein Medium das Informationen via Internet zur Verfügung stellt.

1.4. Benutzer: Die Person die diese Webseite besucht und/oder Gebrauch macht von den Dienstleistungen, die durchBD Technologies AG als Dienste oder Produkte zur Verfügung gestellt werden. Physischer Kontakt mit anderen Benutzern obliegt den Benutzern selbst.

1.5. Entertainmentprofile: Eine Person die im Auftrag von BD Technologies AG mit Benutzern via der Webseite für bezahlte Unterhaltungszwecke Kontakt pflegt (chatten). Mit einem Entertainmentprofil ist kein physischer Kontakt oder Treffen möglich.

1.6. Credits: Das Zahlungsmittel, mit dem kommunizieren auf der Website ermöglicht wird.

1.7. Profil: Die Gesamtheit der persönlichen Merkmale und Vorlieben die ein Benutzer und Entertainmentprofile, anderen Benutzern sichtbar zur Verfügung stellt.

1.8. Inhalte: Die eigentlichen Inhalte einer Webseite, diese Inhalte bestehen aus Filmen, Fotos, Texten, Profilen und anderen Daten.

1.9. Loggen: Die auf digitalem Weg bewahrten Informationen von Geschehnissen und Ereignissen, die auf dieser Webseite stattgefunden haben.

Nach Oben

Artikel 2: Geltungsbereich und Bedingungen

2.1. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zwischen BD Technologies AG und dem Benutzer.

2.2. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Gebrauch dieser Webseite.

2.4. Werden Teile dieser Bedingungen ungültig, behalten alle übrigen Teile ihre Gültigkeit. Wird ein betreffender Bereich in einen gültigen Bereich eingebaut, bleibt die ursprüngliche Version gültig.

Artikel 3: Inhalt und Gebrauch der Webseite

3.1. Diese Webseite steht den Benutzern zum Flirten zur Verfügung. Die Webseite unterstützt keinen Sex gegen Bezahlung, Prostitution und Escort. Wenn für BD Technologies AG der Verdacht entsteht, dass der Benutzer gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt, behält sich BD Technologies AG das Recht vor, das der Polizei oder anderen Justizbehörden zu melden. Darüber hinaus wird das Benutzerkonto sofort deaktiviert und alle bestehenden Gutschriften verfallen sofort. Die Webseite dient als Plattform um die Benutzer kommunizieren zu lassen und versammelt Online Publikationen und verbreitet Profile und andere Informationen.

3.2. Die Webseite steht den Benutzern zum kommunizieren mit Entertaimentprofilen zur Verfügung.

3.3. Das Kommunizieren auf der Webseite wird ermöglicht durch die Bezahlung mit Credits. Credits haben eine begrenzte Gültigkeit und werden automatisch nach 90 Tagen nicht Benutzung gelöscht. Das Saldo wird auf 0 gesetzt. Die Rückerstattung von ungenutzten Credits ist nicht möglich, in Ausnahme fällen aber aus Kulanz.

3.4. Der Zweck dieser Webseite ist es, (erotische) Chat-Konversationen zwischen fiktiven Profilen und Benutzern zu ermöglichen und enthält daher fiktive Profile. Mit diesen fiktiven Profilen ist kein physischer Kontakt möglich.

3.5. BD Technologies AG ist berechtigt (und lässt) Nachrichten (Chats) auf der Webseite von Entertaimentprofilen an Benutzer schicken und beeinflussen. Diese fiktiven Profile dienen dem bezahlten Unterhaltungszweck und mit ihnen ist kein physischer Kontakt möglich.

3.6. Der Gebrauch der Webseite und den angebotenen Dienstleistungen stehen allen Personen die mindestens 18 Jahre alt sind zur Verfügung. Sollte der Benutzer noch minderjährig sein oder/und die Benutzung der Webseite in dem Land, in dem der Benutzer sich befindet verboten sein, muss der Benutzer die Webseite verlassen.

3.7. Der Benutzer kann innerhalb des Registrierungsprozesses ein persönliches Profil erstellen. Während der Registrierung muss der Benutzer aktuelle und vollständige Angaben machen. Der Benutzer garantiert, dass eventuelle Änderungen unverzüglich an die Webseite weitergegeben werden oder durch den Benutzer selbst angepasst werden. Mit der Anmeldung auf dieser Webseite, erhält die Webseite damit deine Zustimmung bzw. die Lizenz an den Rechten des geistigen Eigentums und den Urheberrechten. Diese Lizenz umfasst im Besonderen das Recht der Webseite, auf das dublizieren, wiedergeben, anpassen, übersetzen, scannen, zum Einsatz von Publikationszwecken sowie kommerzielle und nicht-kommerzielle Zwecke. Des weiteren hat die Webseite das Recht auf den Zugriff auf die Profile.

3.8. Es ist dem Benutzer nicht erlaubt Profile für andere Personen anzulegen oder anderen Personen das eigene Profil zur Verfügung zu stellen. Falls der Benutzer falsche Angaben, inkorrekte Angaben oder unvollständige Angaben macht, behät sich die Webseite BD Technologies AG das Recht vor, den Benutzeraccount zu sperren oder zu deaktivieren.

3.9. Der Benutzer ist selbst für die Geheimhaltung seines Benutzernames und seines Passwortes verantwortlich. Der Benutzer ist selbst für den eigenen Account verantwortlich, auch im Bezug auf die Nutzung durch Dritte. Sollte der Verdacht auf Missbrauch des Benutzerkontos bestehen, muss die BD Technologies AG durch den angemeldeten Benutzer sofort informiert werden.

3.10. BD Technologies AG übernimmt keine Verantwortung für die unerlaubte Benutzung des Benutzerkontos.

3.11. Die Verschaffung von unautorisierten Zugang zu dieser Webseite ist strafbar. Beim Vorliegen eines Verdachtes stellt BD Technologies AG direkt Anzeige.

3.12. Er ist nicht erlaubt Inhalte von Profilen zu kopieren, duplizieren oder auf andere Weise gegen die Zustimmung des Benutzers zu verwenden.

3.13. Dem Benutzer ist es nicht gestattet, die persönlichen Informationen Dritter für andere Zwecke (als die angegebenen) zu verwenden. Es ist nicht erlaubt Anschuldigungen zu machen oder Inhalte zu verbreiten, mit denen Rechte anderer Benutzer eingeschränkt werden. Du erklärst dich damit einverstanden, keine 'junkmails', 'spam', Kettenbriefe, 'mailings' an aktuelle oder ehemalige Benutzer und Entertaimentprofile zu versenden.

3.14. Allgemein ist es nicht erlaubt Inhalte zu platzieren, die nicht mit der Zielstellung der Webseite oder den geltenden Gesetzen übereinkommen.Ebenfalls ist es nicht erlaubt Inhalte zu veröffentlichen, die beleidigend, verleugnend, obzöne, verletzend oder gewalttätig sind oder die politisch, rassistisch, gewaltverherrlichend, gewaltschürrend oder illegal sind. Es ist nicht erlaubt die Webseite für jegliche Form von unrechtmäßigen Handlungen zu verwenden, sowie strafbaren Sachverhalten zu benutzen.

3.15. Es ist nicht erlaubt die persönlichen Informationen Dritter, die auf der Webseite angegeben sind, unrechtmäßig zu verwenden, oder unrechtmäße Emails an Dritte zu versenden. Allgemein ist es nicht erlaubt die Webseite für andere als angegebene Handlungen, die nicht mit der Zielstellung der Webseite oder den geltenden Gesetzen übereinkommen, zu verwenden. Darunter fallen auch folgende Handlungen: das Verstoßen gegen intellektuelle Eigentumsrechte Dritter (darunter fallen, sind aber nicht begrenzt auf: Copyright, Markenrechte, Europäische Richtlinien 96/9 bezüglich Rechtschutz von Datenbanken, Patentrechten, Musterrechten); Diebstahl; die unrechtgemäße und/oder strafbare Verbreitung von geheimen oder vertraulichen Informationen; die unrechtgemäße und/oder strafbare Verbreitung von Texten, Bild- und Audiomaterial, darunter rassistische Äußerungen, (Kinder- oder Tier-)porno, krimineller Datenverkehr, beleidigende Äußerungen und sogenannte. 'mailbomben'; Computermissbrauch ('hacken') via Webseite; Zerstörung, Beschädigung oder unbrauchbar machen von Systemen oder automatisierten Arbeiten und Software von anderen; das Verbreiten von Viren oder anderweitigen Störungen der Kommunikation oder Datenspeicherung; die Beschaffung von Zugang mit Hilfe von falschen Schlüsseln, falschen Codes und anderen falschen Beschaffenheiten.

3.16. Es ist nicht erlaubt Fotos von anderen Menschen zu publizieren. Die Webseite behält sich das Recht vor, Foto's, Animationen oder andere Abbildungen zu verweigern, zu ändern oder zu löschen. Des Weiteren dürfen die Fotos auf der Webseite nicht verwendet werden, um auf anderen Webseiten verbreitet zu werden.

3.17. Der Benutzer darf weder direkt noch indirekt Kontaktdaten eingeben (im Text, auf Fotos) , wie z.B. Telefonnummern, Straßenadressen, Nachnamen, URLs, E-Mail-Adressen oder andere persönlich identifizierbare Informationen oder Handlungen, Anfragen oder ähnliches tun, um Kontaktdaten zu erhalten . : Unternehmen behält sich das Recht vor Profile oder Teile von Profilen auch abzulehnen, zu ändern oder zu löschen.

3.18. Auf dieser Webseite können Flirts versendet werden. Ein Flirt kostet 1 Credit.

3.19. Das Platzieren einer Nachricht im Forum "Letzte Aktivitäten", das sich auf der Hauptseite der Webseite befindet, damit die Community sie lesen kann, kostet ein Credit, um eine Nachricht zu senden.

3.20. In der Chat-Übersicht im Posteingang werden Nachrichten nach 30 Tagen gelöscht. Ausserdem werden nur die letzten 100 Nachrichteninteraktionen angezeigt. Weitere Nachrichten können aus Speichergründen nicht angezeigt werden.

3.21. Eine kostenlose Gutschrift wird nach der Registrierung gegeben. Das Unternehmen kann jedoch verlangen, dass die E-Mail-Adresse überprüft wird, bevor dieses kostenlose Guthaben aktiviert wird.

: to_top

Artikel 4: Datenschutz:

4.1. Auf dieser Webseite gelten die zur Webseite gehörigen Datenschutzbedingungen. Die Webseite hält sich somit an die gesetzlichen Regeln mit der Beabsichtigung, die Privatsphäre zu schützen und die Cookievorschriften einzuhalten.

4.2. Sollte bei BD Technologies AG der Verdacht bestehen, dass diese Regeln der Webseite in Artikel 3 verletzt werden, und/oder Personen zu Schaden kommen, dann ist die Webseite berechtigt die ausgetauschten Informationen der Benutzer zu verwenden. Die Webseite legt das in den Datenschutzbedingungen aus.

4.3. Um Betrug (z.B. scamming) vorzubeugen und die personenbezogenen Daten zu schützen, haben wir das Recht, Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Webseiten-Links in Nachrichten und Profilbeschreibungen zu zensieren.

Artikel 5: Haftung

5.1. BD Technologies AG bindet sich maximal ein, um die Webseite ununterbrochen erreichbar zu machen und diese mit allen Mitteln zu sichern.

5.2. Der Benutzer kann BD Technologies AG nicht verantwortlich machen für Behinderungen, Probleme, Interventionen, Einschränkungen der Funktionalität oder andere Vorkommnisse, die die Bereichbarkeit der Webseite beinhaltet oder weitere Dienste von BD Technologies AG.

5.3. BD Technologies AG ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität von Profilen. Die Gestaltung der Inhalte der Profile obliegt den Nutzern. Entertainmentprofile, Werbung oder Beiträge sind für Entertainment Zwecke angelegt worden. Physischer Kontakt mit diesen Profilen ist nicht möglich.

5.4.Wir sind unter keinen Umständen verantwortlich für eventuellen direkten oder indirekten Schaden, der durch den Gebrauch der Webseite entsteht. Sollte der Benutzer feststellen, dass Inhalte kopiert worden sind oder sich der Benutzer anderweitig in seinen Urheberrechten verletzt sieht, muss der Benutzer den Kundenservice kontaktieren. Dabei entziehen wir uns jeglicher Haftung, auf Grundlage der rechtlichen Situation, von Handlungen und Aktionen, die von Benutzern vorgenommen werden.

Nach Oben

Artikel 6: Inhalt

6.1. Der Inhalt der Webseite besteht aus Profilen, Inhalten von Benutzern und Entertaimentprofilen sowie Werbung.

6.2. BD Technologies AG hat nicht die Möglichkeiten um den Inhalt von Profilen permanent zu kontrollieren.

6.3. BD Technologies AG kontrolliert nicht permanent die Nachrichten die Benutzer mit Entertaimentprofilen austauschen.Der Service von BD Technologies AG umfasst nicht, das Zustande bringen von Kontakt zwischen den Benutzern. Es ist nicht verboten Absprachen mit anderen Benutzern zu machen. BD Technologies AG kann nicht garantieren, dass Kontakt über diese Plattform zustande kommt.Der Benutzer erteilt BD Technologies AG die Erlaubnis für den Gebrauch der Urheberrechte auf die Inhalte des Benutzers. Diese Erlaubnis umfasst das Recht von BD Technologies AG auf das dublizieren, wiedergeben, anpassen, übersetzen, scannen, verwenden für kommerzielle oder nicht-kommerzielle Publikationen, der Inhalte, die Bezug auf die Profile nimmt. (Informationen, Foto's, Videos, Beschreibungen, Suchkriterien, etc.). Der Benutzer hat die Möglichkeit Nachrichten und Flirts zu versenden, welche jeweils 1 Credit kosten. Weiterhin können User bis zu 4 kostenlose Augenzwinkern pro Tag verschicken.

6.4. Die Inhalte von externen Links auch innerhalb des Netzwerks werden von uns nicht kontrolliert. Für die Inhalte ist der Anbieter verantwortlich. Die Inhalte der Webseite werden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. BD Technologies AG ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte. Die Gestaltung der Inhalte der Profile obliegt den Nutzern. Entertainmentprofile, Werbung oder Beiträge sind für Entertainment Zwecke angelegt worden. Physischer Kontakt mit diesen Profilen ist nicht möglich. BD Technologies AG behält sich das Recht vor, Kommunikationhandlungen zwischen selbstgestalteten Profilen zu versenden. Es handelt sich hierbei um fiktive Profile.

6.5. Bei Zweifel behält sich BD Technologies AG das Recht vor, Profile und deren Inhalte, die gegen die Regeln verstoßen zu deaktivieren und zu löschen.BD Technologies AG ist nicht verantwortlich für Profile die nicht gesetzeskonform sind. BD Technologies AG hat nicht den Zugang zu Mitteln um die Inhalte aller Profile permanent zu kontrollieren. Verstöße gegen das Gesetz werden durch die Mitglieder an BD Technologies AG herangetragen. BD Technologies AG nutzt alle ihr zur Verfügung stehenden Mittel um diesbezügliche Vorkommnisse zu vermeiden oder zu beseitigen.

6.6. BD Technologies AG verwendet Webseiten Dritter, auf die Besucher unentgeltlich geschickt werden. Die Webseiten Dritter, die für ihre Hyperlinks verantwortlich sind, sind auch für die Inhalte ihrer Webseiten verantwortlich.

6.7. Diese Webseite ist kein Bestandteil der Match Group und fallen auch nicht unter die Verwaltung der Match Group.

Nach Oben

Artikel 7: Datenschutz, personenbezogene Daten und Gebrauchskontrolle

7.1. BD Technologies AG verwendet die größtmögliche Sorgfalt um die persönlichen Daten, der Benutzer der Webseite zu beschützen. Für extra Informationen verweisen wir auf die Datenschutzerklärung der Webseite.

7.2. Während der Nutzung der Webseite und/oder dem Gebrauch der Webseite werden die Informationen des Benutzers geloggt. Diese Informationen sind notwendig für das korrekte Arbeiten der Webseite und zum optimieren und verbessern der Webseite und den Diensten vonBD Technologies AG. Diese Informationen können danach verwendet werden für das ausfindig machen von Fehlern und/oder dem Übertreten der allgemeinen Geschäftsbedingungen, rechtlichen Belangen oder anderen Untersuchungen, die BD Technologies AG als notwendig ansieht.

7.3. Bei Verstößen gegen die allgemeinen Geschäftsbedingungen, oder Verstößen gegen das Gesetz oder/und bei Missbrauch wird der Account unverzüglich und ohne Vorwarnung blockiert und die Mitgliedschaft sofort beendet. Das vorhandene Saldo verfällt unwiderruflich Die Kosten, die durch das Aufdecken des Missbrauches entstehen, übernimmt der Benutzer. Das läßt das Recht von BD Technologies AG allen erlittenen Schaden und die richterlichen und außerrichterlichen Kosten durch den Benutzer zu kommunizieren unverletzt.BD Technologies AG verwendet die größtmögliche Sorgfalt um diese Informationen zu schützen und nicht mit Dritten zu teilen.

Nach Oben

Artikel 8: Einspruchsfristen, Beschwerden und Reklamationen

8.1. Alle Beschwerden im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite, Qualität oder jede andere Beschwerde wird bearbeitet von BD Technologies AG .Alle Beschwerden im die die rechtliche Einspruchsfrist von Artikel 7:46c Abs. 1 unter BGB betreffen, finden keine Anwendung.

8.2. Beschwerden müssen vom Benutzer via E-Mail an BD Technologies AG gesendet werden.

8.3. BD Technologies AG versucht Beschwerden innerhalb von 10 Werktagen zu bearbeiten und die Probleme zu lösen. BD Technologies AG informiert den Benutzer über den Lösungsprozess via E-Mail.

Nach Oben

Artikel 9: Schadensanspruch

9.1. BD Technologies AG ist unter keinen Umständen verantwortlich für eventuellen direkten oder indirekten Schaden, der durch den Gebrauch der Webseite entsteht.Die Webseite kann auch nicht zur Verantwortung gezogen werden, im Falle von entstandenen Schaden oder Forderungen, die aus der Kommunikation zwischen den Benutzern entstanden ist.

Nach Oben

Artikel 10: Geistiges Eigentum

10.1. Alle Rechte bezüglich geistige Eigentumsrechte sowie alle verwandten Rechte der Dienste, Produkte und Informationen der Webseite, liegen ausschließlich beiBD Technologies AG bzw. dem Lizenzgeber.

10.2. Ohne schriftliche Genehmigung dürfen keinerlei Inhalte der Webseite von BD Technologies AG vervielfältigt werden. Die geistigen Eigentumsrechte der Texte, Bilder, Geräsche und Programmierungen von dieser Webseite gehören BD Technologies AG oder ihren Lizenzgebern

10.3. Sollten Benutzer Texte, Bilder, Geräsche und Programmierungen an bzw. auf BD Technologies AG senden oder hochladen, werden die geistigen Eigentumsrechte an BD Technologies AG übertragen BD Technologies AG oder Dritte sind berechtigt diese Beiträge kommerziell zu nutzen.

10.4. Wird BD Technologies AG über rechtsverstoßendes Material oder rechtsverstoßende Links auf der Webseite in Kenntnis gesetzt dann hat BD Technologies AG das Recht aber nicht die Pflicht diese Inhalte oder Links unmittelbar zu entfernen.

Nach Oben

Artikel 11: Geschäftsbeendigung

11.1. Die Vereinbarung über die Nutzung der Dienste der Webseite zwischen den Parteien wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Der Benutzer hat das Recht, die Nutzung des Dienstes jederzeit zu beenden und das Konto zu löschen.

11.2. Auf der Webseite kann der Benutzer die Schließung seines Kontos beantragen. Der Benutzer kann dann nicht mehr auf sein Konto zugreifen und keine neuen Nachrichten empfangen. Die Option zur Rückerstattung von Guthaben wird in Artikel 12 erläutert. Nach 600 Tagen werden alle Benutzerdaten dauerhaft aus dem System gelöscht.

11.3. Der Benutzer kann auch eine GDPR-Löschung anfordern. Diese Anfrage muss per E-Mail erfolgen. Nach dem Löschen werden alle Daten und Nachrichten dauerhaft entfernt. Der Benutzer kann daher keine ausstehenden Gutschriften oder Rückerstattungen mehr geltend machen.

Nach Oben

Artikel 12: Bedenkzeitraum

12.1. Der Benutzer hat das Recht, den Kauf (und somit das über ein Kreditpaket erworbene Guthaben) innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu stornieren (Widerrufsrecht). Wenn der Benutzer die gekauften Credits (teilweise oder komplett) und die damit verbundenen Dienstleistungen innerhalb dieser 14 Tage nutzt, erlischt das Widerrufsrecht. Rückerstattungen werden über die Bankverbindung zurückerstattet. Überweisungszahlungsmethode innerhalb von 14 Tagen, nachdem der Benutzer das Widerrufsrecht zur Nutzung bekannt gegeben hat. In diesen Fällen muss der Benutzer immer ein Bankkonto angeben.

12.2. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Benutzer uns die Entscheidung, den Kauf zu stornieren, durch eine eindeutige Erklärung (z. B. schriftlich per Post, Fax oder E-Mail) mitteilen.

12.3. Der Benutzer kann hierfür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden: Musterformular für Auflösung_Widerruf. Zur Einhaltung der Widerrufsfrist reicht es aus, vor Ablauf der Widerrufsfrist von 14 Tagen einen Hinweis zur Ausübung des Widerrufsrechts zu senden.

12.4. Wenn der Benutzer die Vereinbarung widerruft, erhält er die Versandkosten (mit Ausnahme aller zusätzlichen Kosten, die sich aus Ihrer Wahl einer anderen Versandart als der billigsten Standardlieferung ergeben, die von angeboten wird uns). In jedem Fall erhält der Benutzer die Zahlung innerhalb von 14 Tagen, nachdem uns die Entscheidung zum Rücktritt vom Vertrag mitgeteilt wurde.

12.5. Wenn der Benutzer beantragt hat, die Erbringung von Dienstleistungen während der Widerrufsfrist zu beginnen, zahlt er einen Betrag, der proportional zu dem Betrag ist, der zu dem Zeitpunkt bereitgestellt wurde, als er uns mitgeteilt hat, dass er den Vertrag widerrufen hat, verglichen mit der vollständigen Erfüllung des Vertrags.

12.6 . In Übereinstimmung mit der Gesetzgebung kann es sein, dass der Benutzer eine Wertentschädigung schuldet. Wenn der Benutzer die kostenpflichtigen Dienste dennoch in Anspruch genommen hat, widerruft er sein Widerrufsrecht. Die Höhe der Wertkompensation richtet sich nach der Anzahl der eingerichteten Kontakte. Die Wertentschädigung ist auf maximal drei Viertel der Kosten des am häufigsten gewählten Kreditpakets begrenzt. Diese wird mit der Summe des zu widerrufenden Betrags abgerechnet.Wenn der Benutzer das Konto löscht, werden alle Daten und Nachrichten dauerhaft aus dem System entfernt. Der Nutzer kann daher keine ausstehenden Gutschriften mehr geltend machen.

Nach Oben

Artikel 13: Preisänderung und allgemeine Bedingungen

13.1. BD Technologies AG hat das Recht die Dienste und Preise, die auf der Webseite veröffentlicht sind, jederzeit anzupassen und dadurch diese Klausel dieser allgemeinen Geschäftsedingung ebenfalls anzupassen oder zu vervollständigen. Es unterliegt der Verantwortung des Benutzers sich darüber in den allgemeinen Geschäftsedingungen zu informieren. Verwendet der Benutzer diese Webseite nach Eingang dieser Verweisung weiterhin, erklärt er sich mit diesen Bedingungen einverstanden.

13.2. BD Technologies AG informiert die Benutzer nicht aktiv über Änderungen in die AGB's. Der Benutzer muss daher regelmäßig prüfen, ob er mit den aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden ist. Wenn der Benutzer die Webseite nach dem Datum des Inkrafttretens der Änderung nutzt, gibt der Benutzer damit an, dass er mit den Änderungen einverstanden ist und sie akzeptiert hat.

13.3. BD Technologies AG ist nicht verantwortlich für eventuelle (direkte und/oder indirekte) Schäden, die aus der Nutzung der Webseite nach den Änderungen von Preisen oder Dienste, entstanden sind.

13.4. Alle Streitigkeiten, die zwischen dem Benutzer und BD Technologies AG entstehen, werden dem zuständigen Gericht (arrondissement van Amsterdam) vorgelegt. Es sei denn, das zwingende Recht sieht vor, dass die Streitigkeit einem anderen Gericht vorgelegt werden muss.

Nach Oben

Datenschutzerklärung:

Diese Webseite wird durch BD Technologies AG betrieben. Auf dieser Webseite werden sensible Daten verarbeitet. BD Technologies AG achtet auf einen sorgfältigen Umgang mit diesen Daten. Persönliche Daten werden durch BD Technologies AG sorgfältig verarbeitet und behandelt. BD Technologies AG hält sich an die rechtlichen Vorgaben.

Das bedeutet, dass BD Technologies AG bei der Verarbeitung der Daten die gegebenen Datenschutzgesetze berücksichtigen. Folglich bedeutet das, dass:

  • BD Technologies AG klar und deutlich angibt, zu welchen Zwecken BD Technologies AG personenbezogene Daten verarbeitet. Das ist in dieser Datenschutzerklärung festgehalten;
  • BD Technologies AG beschränkt die Erhebung personenbezogener Daten auf persönliche Daten, die für legitime Zwecke erforderlich sind;
  • BD Technologies AG bittet den Benutzer erst um deine ausdrückliche Zustimmung für die Verarbeitung der persönlichen Daten des Benutzers in Fällen, wo die Zustimmung des Benutzers erforderlich ist;
  • BD Technologies AG ergreift geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um die persönlichen Daten des Benutzers zu schützen, und fordert solche Maßnahmen auch von Dritten, die im Auftrag von BD Technologies AG personenbezogene Daten verarbeiten;
  • BD Technologies AG respektiert das Recht des Benutzers, persönlichen Daten auf Anfrage einzusehen, zu berichtigen und zu löschen.
Nach Oben

Verwendung personenbezogener Daten:

BD Technologies AG ist verantwortlich für die Datenverarbeitung. In dieser Datenschutzerklärung erklärt BD Technologies AG, welche personenbezogenen Daten BD Technologies AG sammelt und für welchen Zweck sie verwendet werden. BD Technologies AG bittet den Benutzer, diese Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen.

Nach Oben

Nutzung personenbezogener Daten:

Durch die Benutzung unserer Webseite erhält BD Technologies AG bestimmte Daten vom Benutzer. Im Rahmen der vom Benutzer angeforderten Dienstleistung speichert und verwendt BD Technologies AG ausschließlich die personenbezogenen Daten, die vom Benutzer direkt eingegeben werden oder bei denen durch die Eingabe deutlich ist, dass sie BD Technologies AG zu Verarbeitungszwecken bereitgestellt werden.

BD Technologies AG verwendet die folgenden Daten für die in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Zwecke::

  • Emailadresse
  • Zahlungsinformationen
  • Geschlecht
  • Benutzername
  • (Profil-) Foto's
  • Geburtsdatum
  • IP-Adresse
  • Sexuelle Vorlieben und Interessen
Nach Oben

Registrierung:

Um von dieser Webseite vollen Gebrauch machen zu können, muss der Benutzer sich registrieren. Für bestimmte Bereiche der Webseite muss sich der Benutzer erst registrieren. Nach der Registrierung speichert BD Technologies AG über den vom Benutzer ausgewählten Benutzername auch die vom Benutzer eingegebenen persönlichen Daten. BD Technologies AG speichert diese Daten, damit der Benutzer diese Daten nicht jedes Mal erneut eingeben muss und BD Technologies AG den Benutzer im Rahmen der Vertragserfüllung kontaktieren kann.

BD Technologies AG wird die mit dem Benutzernamen verknüpften Daten nicht an Dritte weiterleiten, sofern das im Rahmen der Erfüllung des Vertrags, den der Benutzer mit BD Technologies AG schließt, nicht erforderlich ist oder keine gesetzliche Verpflichtung zur Weiterleitung der Daten besteht. Bei Verdacht auf Betrug oder Missbrauch der Webseite kann BD Technologies AG personenbezogene Daten an die zuständigen Behörden weiterleiten.

Nach Oben

Zugang zum Portal:

Über das Portal erhält der Benutzer Zugang zu einem Verwaltungsbereich, in dem der benutzer selbst Einstellungen vornehmen sowie Daten eingeben und löschen kannt.

Nach Oben

Bezahlungen:

Wenn der Benutzer bei BD Technologies AG Bestellungen bzw. Bezahlungen vornimmt, verwendet BD Technologies AG für die Abwicklung die persönlichen Daten des Benutzers. Sofern es für eine reibungslose Abwicklung erforderlich ist, kann BD Technologies AG die persönlichen Daten auch an Dritte weiterleiten. BD Technologies AG erfragt nur die für die Bezahlung notwendigen Daten. Die Daten des Benutzers werden nicht für andere Zwecke verwendet

Nach Oben

Marketing:

Abgesehen von den Informationen auf unserer Webseite kann BD Technologies AG den Benutzer auch über neue Produkte und Dienstleistungen via Email oder Telefon auf dem Laufenden halten. BD Technologies AG kann den Benutzer via Email zur Meinung befragen, um die Dienste von BD Technologies AG zu verbessern.

Nach Oben

Kontaktformular:

Auf der Webseite von BD Technologies AG bietet BD Technologies AG die Möglichkeit, Fragen über ein Kontaktformular zu stellen. Dabei wird der Benutzer gebeten, verschiedene Daten einzugeben, damit BD Technologies AG die Frage bearbeiten kann. Der Benutzer bestimmt selbst, welche Daten er bereitstellt. Die vom Benutzer bereitgestellten Daten werden solange gespeichert, wie es aufgrund der Beschaffenheit des Formulars oder des Inhalts der Email des Benutzers für die vollständige Beantwortung und Abwicklung des Anliegens erforderlich ist.

Nach Oben

Veröffentlichung:

Durch das Nutzen der bereitgestellten Dienste von BD Technologies AG werden die folgenden vom Benutzer gegebenen Daten publiziert (veröffentlicht) und somit für andere sichtbar auf website:

  • Benutzernamen
  • Geschlecht und Alter
  • (Profil-) Foto's
  • Die vom Benutzer selbst angegebenen Informationen über sexuelle Vorlieben und Interessen
Nach Oben

Werbung:

Die Webseite von BD Technologies AG kann Werbung enthalten.

Nach Oben

Weitergabe an Dritte:

BD Technologies AG kann die Daten vom Benutzer an die Partner von BD Technologies AG weiterleiten. Diese Partner sind an der Vertragserfüllung beteiligt. Diese Partner verwenden die Benutzer-Daten für die Ausführung der angebotenen Dienste auf der Webseite, wie die Abwicklung der Bezahlung, die Realisierung und Umsetzung des Emailservices und der Bearbeitung des Inhalts. Mit jedem einzelnen Partner ist eine Übereinkommenserklärung abgeschlossen worden um die Art und Weise der Datenverarbeitung sicherzustellen.

Nach Oben

Übereinkommenserklärung mit Dritten:

In der aufgestellten Übereinkommenserklärung die BD Technologies AG mit Dritten abgeschlossen hat, sind folgende Punkte festgelegt:

  • Der Zweck der Datenverarbeitung
  • Welche Sicherheitsmaßnahmen verwendet werden um die personenbezogenen Daten zu sichern.
  • Der Umgang mit der Datenaufbewahrung personenbezogeneer Daten.
  • Die Sub-Anwender die bei der Datenverarbeitung und Verrichtung der Dienste von BD Technologies AG beteiligt sind.

BD Technologies AG hat eine Datenverarbeitungsübereinkunft erstellt für die personenbezogenen Daten, die BD Technologies AG von den Benutzern verarbeitet. Diese ist ganzheitlich in der Datenschutzerklärung von BD Technologies AG aufgeführt, um die Rechenschaftspflicht zu erfüllen. Diese Datenverarbeitungsübereinkunft gilt nur wenn BD Technologies AG personenbezogene Daten der Benutzer verarbeitet. Die Datenverarbeitungsübereinkunft gilt automatisch, wenn kein Einspruch dagegen erfolgt.

Nach Oben

Geheimhaltung und Vertraulichkeit:

Alle personenbezogenen Daten die die Partner von BD Technologies AG empfangen, unterliegen der Geheimhaltungspflicht gegenüber Dritten. Die Partner sind nicht erlaubt diese Daten anderweitig als angegeben zu verwenden. Die Geheimhaltungspflicht gilt dann nicht, wenn es notwendig ist die Daten für die Erfüllung der Dienstleistung, weiterzugeben oder wenn BD Technologies AG rechtlich verpflichtet ist, die Daten weiterzugeben.

Nach Oben

Verwendung von Cookies:

BD Technologies AG nutzt auf dieser Webseite Cookies um den Benutzer zu identifizieren und um den Zugang zu dieser Webseite einfacher zu machen. Auch von Dritten, die mit BD Technologies AG zusammen arbeiten, werden Cookies platziert.

Wenn der Benutzer die Webseite von BD Technologies AG zum ersten Mal besucht, wird eine Mitteilung angezeigt, in der BD Technologies AG erkläret, warum BD Technologies AG Cookies verwendet. Die weitere Nutzung der Webseite von BD Technologies AG fasst BD Technologies AG als Zustimmung zur Verwendung von Cookies auf.

Es steht dem Benutzer frei, die Cookies-Funktion im Browsers zu deaktivieren. Das kann dazu führen dass der Benutzer, die Webseite möglicherweise nicht mehr optimal nutzen kann.

Mit Dritten, die Cookies platzieren, hat BD Technologies AG eine Vereinbarungen zur Verwendung von Cookies und Apps getroffen. Dennoch hat BD Technologies AG keine vollständige Kontrolle darüber, wie die Anbieter selbst diese Cookies nutzen, wenn sie diese auslesen.

Nach Oben

Klickverhalten und Google Analytics:

Auf dieser Webseite werden personenbezogene Daten erhoben um den Traffic zu messen. Aufgrund der Ergebnisse der Auswertung kann die Webseite angepasst werden um den Service für den Benutzer zu verbessern.

BD Technologies AG verwendet Google Analytics um die Nutzung der Webseite analysieren zu können. BD Technologies AG hat eine Datenverarbeitungsübereinkunft mit Google abgeschlossen, der den Umgang mit den Daten festlegt. Google hat keine Erlaubnis, diese Informationen für andere Google Dienste zu nutzen.

Nach Oben

Schutz:

BD Technologies AG hat Schutzmaßnahmen ergriffen, um Missbrauch von personenbezogenen Daten und unerlaubten Zugriff auf personenbezogene Daten zu beschränken. Folgende Maßnahmen hat BD Technologies AG ergriffen:

  • Der Zugang zu personenbezogenen Daten wird abgeschirmt mit Hilfe von Benutzernamen und Passwort.
  • Die angegebenen Daten werden nach dem Empfang in einem seperaten, abgeschirmten Bereich gespeichert.
  • BD Technologies AG ergreift physische Maßnahmen zur Zugangssicherung der Systeme in denen personenbezogene Daten gespeichert sind.
  • BD Technologies AG verwendt sichere Verbindungen (Secure Sockets Layer oder SSL) worin alle personenbezogenen Informationen zwischen dem Benutzer und der Webseite von BD Technologies AG abgesichert werden.
  • Beim Abfragen von personenbezogenen Daten behält BD Technologies AG Logs bei.
Nach Oben

Speicherungsfristen:

Die oben genannten personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie es für die Abwicklung der Bestellungen des Benutzers, einschließlich Garantie, erforderlich ist. Die personenbezogenen Daten werden auch für statistische und datenbezogene Zwecke verwendet. Die Daten werden für maximal 2 Jahre gespeichert. Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, solange keine rechtliche Pflicht besteht, sie zu bewahren.

Nach Oben

Webseiten von Dritten:

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für die Webseiten der Partner von BD Technologies AG , die durch Links mit der Webseite von BD Technologies AG verbunden sind. BD Technologies AG kann nicht garantieren das diese Webseiten Dritter vertraulich mit den personenbezogenen Daten umgehen. BD Technologies AG empfiehlt dem Benutzer, die Datenschutzerklärung dieser Partnerwebseiten durchzulesen bevor der Benutzer diese benutzt.

Nach Oben

Personenbezogene Daten:

Es ist Benutzern nicht erlaubt ein Profil für andere Personen anzulegen, es zu übertragen und/oder andere Personen dein Profil benutzen zu lassen. Falls die angegebenen Daten nicht mehr korrekt sind, muss der Benutzer diese Angaben anpassen. Sollte der Benutzer falsche Informationen über sich einstellen, hat BD Technologies AG das Recht den Account zu deaktivieren.

Nach Oben

Benutzername und Passwort:

Der Benutzer ist selbst für die Geheimhaltung seines Passwortes und des Benutzernamens verantwortlich Der Benutzer ist selbst verantwortlich für die Benutzung seines Accounts durch Dritte, unabhängig wie der Zugang für den Dritten zustande gekommen ist. Falls der Verdacht auf Missbrauch besteht, kann der Benutzer BD Technologies AG direkt kontaktieren.

Nach Oben

Personenbezogene Daten anderer Benutzer:

Es ist dem Benutzer nicht gestattet, die über die Webseite zur Verfügung stehenden personenbezogenen Daten Dritter für andere Verwendungszwecke, als angegeben, zu verwenden, einschließlich der Weitergabe dieser Informationen an Dritte oder des Versendens von Mailings an Personen, deren Informationen der Benutzer über die Webseite erhält. Der Benutzer erklärt sich damit einverstanden, dass er keine "Junk-Mail", "Spam", Kettenbriefe, "Mailings" oder Massenverteilungen von E-Mails an Unterhaltungsprofile versendet.

Nach Oben

Änderungen der Datenschutzerklärung:

BD Technologies AG behält sich das Recht vor, um Anpassungen der Datenschutzerklärung vorzunehmen. BD Technologies AG empfiehlt dem Benutzer diese Datenschutzerklärung regelmäig zu lesen um auf dem aktuellsten Stand zu sein.

BD Technologies AG ist verpflichtet die Angaben des Benutzers in einigen Fällen mit Dritten zu teilen. Darunter können fallen, befugte Autoritäten in strafrechtlichen Untersuchungen oder Urheber in rechtlichen Untersuchungen bei Streitigkeiten über Persönlichkeitsrechten

Nach Oben

Einsicht und Änderungen der Angaben von BD Technologies AG :

Bei Fragen über diese Datenschutzerklärung oder bei Fragen über Einsicht und Änderungen von personenbezogenen Daten kann der Benutzer jederzeit über die unten angegebenen Kontaktdaten mit BD Technologies AG in Kontakt treten.

Der Benutzer kann BD Technologies AG auch einen Antrag auf Einsicht und Änderungen der personenbezogenen Daten zusenden,um diese dann zu verändern oder zu löschen. Mit dem Antrag kann der Benutzer auch Daten über den Datenexport oder personenbezogenen Daten, die BD Technologies AG mit der Zustimmung des Benutzers verwendet, anfragen und auch eingrenzen lassen.

Um Missbrauch zu vermeiden, kann BD Technologies AG den Benutzer auch auffordern, sich zu identifizieren. Geht es um personenbezogene Daten in Verwendung mit Cookies, bittet BD Technologies AG den Benutzer, eine Kopie des Cookies mitzusenden. Diese kann der Benutzer unter seinen Einstellungen für den Browser finden. Sollten diese Angaben nicht korrekt sein, kann der Benutzer BD Technologies AG um deren Anpassung anfragen oder sie durch BD Technologies AG löschen lassen.

Nach Oben

Letzte Update am 16-07-2021

Hilfecenter:

Email: team@sexchatten.de
Tel: +31 (0)85-1302761

Sexchatten.de ist Eigentum von: BD Technologies AG

Adresse:

Baarerstrasse 82
6300 Zug
Switzerland

Handelsregisternummer:
CHE‑443.976.147